Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Yuneo
Yuneo

Presse > Pressemeldungen > 2020

Aareon führt neue ERP-Produktgeneration Wodis Yuneo ein

Mit Aareon Wodis Yuneo, der nächsten Produktgeneration des etablierten ERP-Systems Wodis Sigma, macht Aareon neueste Technologien für die Immobilienwirtschaft nutzbar.

Mainz, 17. September 2020 – Aareon, Europas führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft und deren Partner, führt zum Jahresende 2020 mit Aareon Wodis Yuneo eine neue Produktgeneration ihres ERP-Systems Aareon Wodis Sigma auf dem Markt ein. Mit dem Upgrade bietet Aareon Immobilienunternehmen ein ERP-System, das es ermöglicht, neue Technologien wie Business Intelligence, Künstliche Intelligenz, Big Data oder Robotik zu nutzen.

Herausforderungen managen

Dr. André Rasquin, Vorstand Operatives Geschäft, Aareon AG: „Die Immobilienbranche steht vor einer Vielzahl von Herausforderungen, die es zu lösen gilt. Hierzu zählen u. a. Wohnraumversorgung, Energieeinsparverordnung, Mietpreisdeckel, demografischer Wandel und Migrationsthemen. Unser Anspruch als Technologieführer ist es, die Unternehmen bestmöglich bei dem Erreichen ihrer Geschäftsziele zu unterstützen. Mit Aareon Wodis Yuneo haben wir das ERP-System so ausgebaut, dass es den Herausforderungen der Branche effizient mit moderner Technologie begegnet. Damit ist es für die Immobilienunternehmen langfristig zukunfts- und investitionssicher.“ In den Entwicklungsprozess von Wodis Yuneo waren verschiedene Immobilienunternehmen aus Deutschland involviert.

Zugang zu neuen Technologien

Das ERP-System mit Web-Frontend ermöglicht den Zugang zu intelligenten Tools sowie Analytik-Komponenten. Über bestimmte Algorithmen können beispielsweise Routineaufgaben automatisiert und Fehler vermieden werden. Das System denkt mit und kann Nutzern Hinweise und Empfehlungen geben. Wodis Yuneo als Kernstück des digitalen Ökosystems Aareon Smart World kann die Immobilienunternehmen mit Mietern, Lieferanten und anderen Akteuren verbinden. Beispielsweise ermöglichen die smarte Anbindung von Gebäuden sowie Gebäudetechnik an das digitale Ökosystem in Verbindung mit intelligenten Datenauswertungen eine vorausschauende Wartung.

Neues Oberflächendesign

Die neue Produktgeneration hat eine optimierte Benutzeroberfläche. Das Arbeiten funktioniert über wenige Bedienmuster intuitiv. Jeder Nutzer kann sein Cockpit durch verschiedene Einstellungsoptionen individuell anpassen. Spezifische Größeneinstellungen sowie die Anpassungsmöglichkeit des Farbdesigns an das jeweilige Umgebungslicht oder den Akkuladezustand erhöhen den Arbeitskomfort. Das barrierefreie System lässt sich sowohl per Maus, Tastatur und Touch als auch per Sprache navigieren.

Hohe Flexibilität

Darüber hinaus bietet Wodis Yuneo auf Basis webbasierter Technologie ein hohes Maß an Flexibilität. Die Anwender können alle Daten jederzeit im Büro, im Homeoffice oder mobil abrufen. Das ERP-System kann als Software-as-a-Service-Lösung (SaaS) in der exklusiven Aareon Cloud aus dem mehrfach zertifizierten Rechnungszentrum betrieben werden oder als Inhouse-Lösung.

„Aareon Wodis Yuneo ist ein dynamisches Produkt, das wir auch zukünftig gemeinsam mit unseren Kunden weiterentwickeln. Wir behalten Bewährtes bei und denken konsequent weiter“, sagt Dr. André Rasquin und betont: „Mit unseren ergänzenden digitalen Lösungen bieten wir trotz der Komplexität des Kerngeschäfts ein größtmögliches Maß an Flexibilität und beste Voraussetzungen für das, was der technologische Fortschritt mit sich bringt.“

→ zur Wodis-Yuneo-Homepage

Downloads

to top