EINSATZ VON COOKIES & TRACKING

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung der Website.

Technische Cookies

Technische Cookies sind essenziell, um den Webseitenbesuch modern und sicher zu gestalten und damit eingebundene Services wie z. B. Kunden-Login und Trainingsanmeldungen reibungslos funktionieren. Technische Cookies können Sie deshalb nicht deaktivieren.

Cookies und Tracking

Verschiedene Online-Dienste von Drittanbietern helfen uns, die Website mit zusätzlichen Funktionen anzureichern und mit erfassten statistischen Daten zum Besuch der Website sowie Daten des Nutzerverhaltens (Tracking) die Online-Angebote zu verbessern. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie die dazugehörigen Cookies und das Tracking akzeptieren.

settings
linkedin
youtube

vimeo

Ausführliche Informationen zu Cookies und Tracking

Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der Seite Datenschutzhinweis, wo man Cookies und Tracking unter Datenschutzeinstellungen ein- oder ausschalten kann.

Aareon-Konzernsitz in Mainz
Aareon-Konzernsitz in Mainz (Bildnachweis: Gerhard Hagen, Bamberg)

Presse > Pressemitteilungen > 2022

Geschäftsführung von Aareon Deutschland formiert sich neu

Dr. André Rasquin wird ab dem 1. Juli 2022 zusätzlich zu seiner Funktion als Aareon-Vorstandsmitglied den Vorsitz der Geschäftsleitung der Aareon Deutschland GmbH übernehmen. Neues Aareon-Vorstandsmitglied Rumyana Trencheva wird ebenfalls die Geschäftsführung der Aareon Deutschland GmbH ergänzen.

Mainz, 23.06.2022 – Im Zuge der organisatorischen Veränderungen im Vorstand der Aareon AG formiert sich auch die Geschäftsführung der Aareon Deutschland GmbH neu. Sie ist eine Tochtergesellschaft der Aareon AG, dem führenden Technologieunternehmen für die Immobilienwirtschaft in Europa. Dr. André Rasquin und Rumyana Trencheva werden ihre Tätigkeit in der Geschäftsleitung der Aareon Deutschland GmbH zum 1. Juli 2022 aufnehmen.

Dr. André Rasquin wird zukünftig zusätzlich zu seiner Funktion als Vorstandsmitglied der Aareon AG den Vorsitz der Geschäftsleitung der Aareon Deutschland GmbH verantworten. Dies umfasst die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz. Er folgt auf Torsten Rau, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlässt. Dr. André Rasquin war in der Immobilienwirtschaft in verschiedenen leitenden Positionen tätig, seit 2010 ist er Vorstandsmitglied der Aareon AG.

Rumyana Trencheva, die zum 1. Juli Aareon-Vorstandsmitglied wird, steigt gleichzeitig in die Geschäftsführung der Aareon Deutschland GmbH ein. Sie verfügt über umfassende Erfahrung beim Aufbau von Vertriebsteams und der Begleitung von Kunden über den technologischen Innovationszyklus hinweg.

Aareon-Vorstandsvorsitzender Harry Thomsen betont: „Ich danke Torsten Rau für seinen Beitrag als Vorsitzender der Geschäftsleitung der Aareon Deutschland GmbH. Unter seinem Management wurde das Angebotsportfolio für den DACH-Markt zukunftsorientiert ausgebaut.“ Weiter führt Thomsen aus: „Ich freue mich sehr, dass wir mit Dr. André Rasquin und Rumyana Trencheva zwei ausgewiesene Experten mit jahrelanger Erfahrung im Bereich wachstumsstarker Technologieunternehmen und Immobilienwirtschaft besetzen konnten. Aareon befindet sich in einer entscheidenden Phase der digitalen Transformation auf dem Weg zu einem SaaS-Unternehmen, das über das digitale Ökosystem der Aareon Smart World Best-in-Class-Produkte und -Services anbietet und im Rahmen der Wachstumsstrategie auch den weiteren Ausbau der Marktposition in der Region DACH verfolgt.“

„Mit großem Engagement werde ich gemeinsam mit dem Managementteam der Aareon Deutschland GmbH unser Angebotsportfolio in der Region DACH kundenorientiert ausbauen“, unterstreicht Dr. André Rasquin. „Dabei verfolge ich den Anspruch, Technologie für unsere Branche nutzbar zu machen und Mehrwerte für Kunden und Anwender zu schaffen. Ein besonderer zukünftiger Fokus wird auf dem Themenfeld ESG liegen.“

„Ich freue mich, die wachstumsorientierten Geschäftsmodelle der Aareon Deutschland GmbH weiter auszubauen und mit innovativen Technologien zusätzlichen Mehrwert für die Kunden zu schaffen“, so Rumyana Trencheva.

Über die Aareon Deutschland GmbH

Die Aareon Deutschland GmbH ist das führende Technologieunternehmen für die Immobilienwirtschaft und ihre Partner in Deutschland, Österreich und der Schweiz.  Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.000 Mitarbeiter und ist Teil der Aareon Gruppe.  
Aareon digitalisiert die Immobilienwirtschaft, indem sie anwenderorientierte, durchgängige Softwarelösungen anbietet, die Prozesse vereinfachen und automatisieren, einen nachhaltigen und energieeffizienten Betrieb unterstützen und alle Prozessbeteiligten miteinander vernetzen.  
Das Portfolio der Aareon Smart World, ein integriertes digitales Ökosystem, umfasst im DACH-Markt die ERP-Software Wodis Yuneo, RELion, SAP®-Lösungen und Blue Eagle sowie immotion®.  Hinzu kommen integrierte digitale Lösungen, wie CRM-Portale und Apps für das Beziehungsmanagement mit Mietern und Eigentümern, SRM-Portale und Apps für Ende-zu-Ende Prozesse mit Handwerkern oder BRM-Lösungen für die Instandhaltung.
Die Muttergesellschaft der Aareon Deutschland GmbH, die Aareon Gruppe, ist das führende Technologieunternehmen für die europäische Immobilienwirtschaft und ihre Partner. Europaweit verwalten mehr als 7.000 Kunden rund 12 Millionen Einheiten. Die Aareon Gruppe ist mit Niederlassungen in der DACH-Region, Finnland, Frankreich, Großbritannien, den Niederlanden, Norwegen und Schweden vertreten und beschäftigt mehr als 2.000 Mitarbeiter. Im Jahr 2021 erzielte Aareon einen Umsatz von 269 Mio. € und ein Adjusted EBITDA von 67 Mio. €.

Dr. André RasquinDownload

Dr. André Rasquin

Vorsitzender der Geschäftsführung der Aareon Deutschland GmbH (Bildnachweis: Stefan Freund, Frankfurt)

Rumyana Trencheva (Bildnachweis: Angelika Stehle)Download

Rumyana Trencheva

Chief Market Officer (Bildnachweis: Angelika Stehle)

to top