Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

logoAareon

Im Fokus des Aareon Forums stehen innovative digitale Trends, IT-Lösungen, Datenschutz, Vernetzung und PropTechs.
Im Fokus des Aareon Forums stehen innovative digitale Trends, IT-Lösungen, Datenschutz, Vernetzung und PropTechs.

Presse > Pressemeldungen > 2017

Aareon Forum 2017: Digitale Immobilienwirtschaft

Im Fokus der größten wohnungswirtschaftlichen Veranstaltung für IT Entscheider und Anwender in Deutschland stehen innovative digitale Trends, IT-Lösungen, Datenschutz, Vernetzung und PropTechs.

Hannover, 29./30. November 2017 – Aareon, Europas führendes Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft, gibt auf dem Aareon Forum Impulse zu aktuellen Themen und stellt neue Entwicklungen aus der Aareon Smart World vor.

Perspektiven, die sich aus digitalen Trends wie „Künstliche Intelligenz (KI)“ ergeben, werden für die Branche beleuchtet. Eine Vision ist beispielsweise, dass Wohnungsunternehmen zukünftig Kundenservice und Prozesse durch den Einsatz eines mitdenkenden digitalen Assistenten (zum Beispiel Alexa mit Sprachschnittstelle zu Amazon Echo) in Verbindung mit einem Chatbot komfortabler gestalten. So könnte zum Beispiel ein Mieter einen Schadensfall über den Sprachassistenten melden. Der virtuelle Sprachassistent erfragt dazu alle erforderlichen Informationen und stößt den Prozess im ERP-System an.

Datenschutz im digitalen Zeitalter

Zahlreiche unerlaubte Zugriffe auf Datenbestände verschiedener Art rücken das Thema sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen stark in den Fokus – und damit auch den verantwortungsvollen Umgang mit Daten und die Absicherung der IT-Systeme. Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union regelt Datenschutz, Datensicherheit und IT-Sicherheit grundlegend neu und verpflichtet Unternehmen bis zum 25. Mai 2018 die rechtlichen Vorgaben technisch sowie in ihren Prozessen umzusetzen.

Sicherheitsexperte Tobias Schrödel mahnt in seiner Keynote den heute oft noch zu sorglosen Umgang mit persönlichen Daten an, die im digitalen Zeitalter viel Geld wert sind – seitens der Personen, deren Daten verarbeitet werden, und seitens der Unternehmen, die sie verarbeiten. Der ehemalige Consultant und heutige „IT-Comedian“ erläutert, dass im Geschäft mit den Daten nicht die einzelne Information zählt, sondern die Datenmenge, die Verknüpfung und die daraus resultierende Vergleichbarkeit.

Dr. Manfred Alflen, Vorstandsvorsitzender der Aareon AG, betont die große Bedeutung von Datenschutz und -sicherheit in der Immobilienwirtschaft: „Die Digitalisierung zielt klar darauf ab, das wertvolle Datenpotenzial auch rund um Wohnungen, Mieter und Eigentümer zu nutzen. Das zeigen Aktivitäten von Google, Amazon, Apple und weiteren Global Playern in diese Richtung. Umso wichtiger ist es, dass die Wohnungswirtschaft die Datenhoheit in ihrer Branche behält und mit großem Verantwortungsgefühl selbst das umfangreiche digitale Wertschöpfungspotenzial nutzt. Es gilt jetzt, gemeinsam aktiv zu werden und mit sicheren IT-Lösungen, Prozessen und innovativen Geschäftsmodellen sich neu bietende Umsatzchancen wahrzunehmen, bevor Unternehmen aus anderen Branchen dies unkontrolliert tun. Denkbare Services sind bespielsweise Kooperationen von Wohnungunternehmen mit Dienstleistern rund um das Thema ‚Wohnung und Wohnen‘.“

Aareon unterstützt die Wohnungswirtschaft mit ihrem IT-Lösungsangebot aus der exklusiven Aareon Cloud im zertifizierten deutschen Rechenzentrum hinsichtlich Datenschutz- und -sicherheit von technischer Seite. Außerdem bescheinigt ein Zertifikat der TÜV Rheinland i-sec GmbH, dass Aareon in der Auftragsbearbeitung technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz der personenbezogenen und -beziehbaren Daten wirksam umgesetzt hat. Die gesetzlichen Anforderungen aus der DSGVO werden in die IT-Systeme integriert.

Wertschöpfung mit der Aareon Smart World

Die Vernetzung ist ein weiterer wichtiger Erfolgsfaktor. Mit der Aareon Smart World bietet Aareon ein digitales Ökosystem, das durchgängig Kunden, Mitarbeiter und Geschäftspartner von Wohnungsunternehmen sowie technisches Equipment in Gebäuden ganzheitlich integriert. Auf dem Aareon Forum erfahren IT-Entscheider und -Anwender praxisnah, wie sie aus diesem Lösungsportfolio ein eigenes digitales Ökosystem zusammenstellen können, das die gesamte Prozesslandschaft des Unternehmens wirkungsvoll unterstützt.

Neu: Aareon CRM-App

Die neu auf dem Markt eingeführte Aareon CRM-App hilft Wohnungsunternehmen, den Kundendialog komfortabler zu gestalten, und sorgt für Kosteneffizienz sowie Prozessoptimierung. Mit der App haben Mieter alle Informationen über ihre Wohnung und das Quartier jederzeit von überall im Zugriff. Außerdem können sie zeit- und ortsunabhängig mit dem Wohnungsunternehmen in Kontakt treten.

Aareon entwicklt derzeit eine weitere App für das Service-Portal Mareon. Über diese können Wohnungsunternehmen in Zukunft eine routinemäßige Sanierung einfach direkt vor Ort beauftragen.

Highlights ERP-Lösungen

Elementarer Bestandteil der Aareon Smart World sind weiterhin die zukunftssicheren ERP-Systeme Wodis Sigma sowie SAP®-Lösungen und Blue Eagle. Das Wodis Sigma Release 9 enthält neue Module, wie zum Beispiel „Wodis Sigma Kommunikationshistorie“ und Weiterentwicklungen, die das Arbeiten für den Nutzer noch einfacher gestalten. Des Weiteren wird das Aktivitätenmanagement durch das Vorgangsmanagement ergänzt. Auch Wodis Sigma Technisches Bestandsdatenmanagement und Mobile Services greifen komfortabel ineinander. In SAP®-Lösungen und Blue Eagle vereinfachen die mobilen Lösungen von Aareon die Arbeit vor Ort und eröffnen ein neues Facility Management.

Seit Übernahme der immobilienwirtschaftlichen IT-Sparte der mse-Gruppe rückwirkend zum 1. Oktober 2017 umfasst das ERP-Portfolio von Aareon nun auch die Branchenlösung RELion auf Basis von Microsoft Dynamics® NAV.

Aareon Wechselmanagement

Aareon bietet mit ihrer Tochtergesellschaft phi-Consulting Lösungen, die die Prozesse für Wohnungswirtschaft und Energieversorger optimieren. Damit stellt sie ein umfassendes Leistungsportfolio für die Energieversorgungsbranche zur Verfügung. Auf dem Aareon Forum wird eine neue effiziente Lösung rund um den Mieterwechsel präsentiert. Diese automatisiert Prozesse und reduziert manuelle Tätigkeiten auf ein Minimum.

Kooperationen mit PropTechs schaffen Mehrwert

Das Angebot der Aareon Smart World erweitert Aareon zudem durch Kooperationen mit PropTech-Unternehmen wie beispielsweise KIWI (Anbieter des intelligenten schlüssellosen Türzugangssystems KIWI), Intent Technologies (Anbieter einer Datenmanagement-Plattform für die Immobilienbranche) und Immomio (Anbieter einer innovativen Vermietungssoftware). Mit KIWI hat Aareon zur Integration des schlüssellosen Zugangssystems KIWI bereits eine Schnittstelle zu ihrem Service-Portal Mareon technisch umgesetzt. Darüber hinaus ist Aareon als einer der strategischen Partner an dem PropTech Accelerator blackprint PropTech Booster beteiligt und profitiert dabei von neuen Impulsen für kundenorientierte Lösungen.

Dr. Manfred Alflen, Vorstandsvorsitzender Aareon AG, begrüßt die Teilnehmer.

Dr. Manfred Alflen, Vorstandsvorsitzender Aareon AG, begrüßt die Teilnehmer.

Gelegenheit zum Austausch und Networking bietet die Ausstellung des Aareon Forums.

Gelegenheit zum Austausch und Networking bietet die Ausstellung des Aareon Forums.

Marcus Peters, Aareon, gibt einen Überblick über das Programm.

Marcus Peters, Aareon, gibt einen Überblick über das Programm.

Im Fokus des Aareon Forums stehen innovative digitale Trends, IT-Lösungen, Datenschutz, Vernetzung und PropTechs.

Im Fokus des Aareon Forums stehen innovative digitale Trends, IT-Lösungen, Datenschutz, Vernetzung und PropTechs.

Weiterführende Informationen:

Downloads

to top