EINSATZ VON COOKIES & TRACKING

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung der Website.

Technische Cookies

Technische Cookies sind essenziell, um den Webseitenbesuch modern und sicher zu gestalten und damit eingebundene Services wie z. B. Kunden-Login und Trainingsanmeldungen reibungslos funktionieren. Technische Cookies können Sie deshalb nicht deaktivieren.

Cookies und Tracking

Verschiedene Online-Dienste von Drittanbietern helfen uns, die Website mit zusätzlichen Funktionen anzureichern und mit erfassten statistischen Daten zum Besuch der Website sowie Daten des Nutzerverhaltens (Tracking) die Online-Angebote zu verbessern. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie die dazugehörigen Cookies und das Tracking akzeptieren.

settings
linkedin
youtube

vimeo

Ausführliche Informationen zu Cookies und Tracking

Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der Seite Datenschutzhinweis, wo man Cookies und Tracking unter Datenschutzeinstellungen ein- oder ausschalten kann.

E-Journal

Lösungen

Unternehmerbewertung: Ausführlichkeit bringt Transparenz

Kriterien zur Bewertung von Dienstleistern wie Servicequalität und Kundenorientierung lassen sich in SAP® standardmäßig nicht erfassen. Die Unternehmerbewertung von Aareon ist eine Lösung für SAP®-Lösungen und Blue Eagle, die eine umfassende Beurteilung möglich macht.

Beschaffungsmärkte wie Lieferantenbeziehungen unterliegen einem ständigen Wandel. Die Bewertung von Lieferanten ist für den strategischen Einkauf deswegen von großer Bedeutung. Der SAP®-Standard ermöglicht diese Bewertung hauptsächlich anhand von objektiven konkreten und quantitativen Informationen, deren Ermittlung automatisch erfolgt. Ansprüche und Besonderheiten der Immobilienwirtschaft erfordern jedoch eine Bewertung von Dienstleistungen durch weitere komplex-qualitative Kriterien. Die Unternehmerbewertung von Aareon ist eine Lösung für SAP®-Lösungen und Blue Eagle, die Unternehmen eine solch umfassende Lieferantenbewertung ermöglicht.

Dies bringt für Unternehmen zahlreiche Vorteile:

Lieferantenauswahl objektivieren und optimieren

Mit der Unternehmerbewertung lassen sich Lieferantenbeziehungen abbilden, steuern und pflegen. Gleichzeitig unterstützt die Unternehmerbewertung dabei, die Lieferantenauswahl zu objektivieren und zu optimieren. Komplexe Vorgänge wie Dienstleistungsabwicklungen oder Bau- und Instandsetzungsmaßnahmen lassen sich so einfach darstellen. Über die automatische Ermittlung von Informationen wie Termine, Mengen und Preise hinaus ergänzen subjektive komplex-qualitative Kriterien wie Servicequalität und Kundenorientierung die Bewertung. Dies schlägt eine Brücke zwischen den strategischen Ansprüchen von Konzepten zum Management von Kunden- sowie Lieferantenbeziehungen. Die Unternehmerbewertung unterstützt die direkte und dauerhafte Zuordnung aller Bewertungen zu Bestellungen und Belegen, beispielsweise der Leistungserfassung oder Rechnungen. Speziell entwickelte Auswertungsalgorithmen für die Immobilienwirtschaft erhöhen den Nutzen der Unternehmerbewertung zusätzlich.

Gezielte Bewertung

Für Unternehmen bietet sich so die Möglichkeit, Geschäfts- oder Investitionsbereiche gezielt zu bewerten. Die schwerpunktmäßig qualitative Bewertung ist für alle Bestellungen anwendbar. Auf den einzelnen Detailebenen gibt es zusätzliche Übersichten zu den jeweiligen Bewertungsobjekten, zum Beispiel der Bestellung oder Rechnung. Aber auch weitere Ebenen wie Immobilienverträge und externe Referenzen sind denkbar. Eigene Berechnungsmethoden zur Gesamtbewertung und ABC-Klassifizierung stehen zur Verfügung. Der Bezug zu Beteiligten und Detailinformationen zur Beschaffung (Baumaßnahme, Dienstleistung, Gewerk, Verantwortlicher etc.) wird jeweils hergestellt. Ein Ergebnisreport im erweiterten Datenmodell zeigt die prozessbezogene Gesamtbewertung und eine ABC-Klasse.

Prozessintegration

Damit alle Ihre spezifischen Lieferantenmanagementprozesse abbildbar sind, stellt Aareon auf Wunsch eine nahtlose Einbindung in SAP® Business Workflows sicher. So ist es möglich, ein SAP®-basiertes Lieferantenmanagement aufzubauen, das durchgängig und strategisch ist. Zudem hilft die Unternehmerbewertung im Rahmen einer ganzheitlichen Supplier-Lifecycle-Management-Lösung (SLM), Transparenz über den unternehmensweiten Lieferantenstamm zu schaffen und Lieferantenleistungen zu optimieren. Dadurch minimieren Unternehmen letztendlich Risiken und schöpfen Potenziale zur Kostenreduzierung aus.

aus: e-journal 2/2014

to top