Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

Aareon Cloud Himmel Sterne

Produkte und Referenzen > Meine Produkte

Neuerungen in Wodis Sigma Release 11

Nah am Kunden, nah am Markt – mit Release 11 eröffnet Wodis Sigma weitere Möglichkeiten, die tägliche Arbeit noch effizienter zu bewältigen und den Herausforderungen der Branche zu begegnen.

Auch in der aktuellen Version von Wodis Sigma wurden Kundenanforderungen in den Vordergrund gestellt und zahlreiche Anfragen umgesetzt. Neben Verbesserungen der Usability standen dabei auch die gesetzlichen Anforderungen der Branche im Fokus, um Kunden bei Themen wie DSGVO, Mietpreisbremse oder Zensus, welche die Branche auch 2020 weiter beschäftigen, optimal zu unterstützen.

Zur Erfüllung der DSGVO wurde in Release 11 noch einmal ein besonderer Schwerpunkt auf das wichtige Thema „Löschung personenbezogener Daten“ gelegt. Basis eines funktionierenden Löschprozesses bildet die Pflege von Aufbewahrungsfristen, die in Release 11 erweitert wurde und nun noch differenziertere Möglichkeiten bietet. Diese Funktionen stehen allen Kunden im Standard- wie auch im Komfortpaket zur Verfügung. Das Komfortpaket stellt darüber hinaus neben der Identifizierung löschbarer Daten in Geschäftsbeziehungen auch eine neue Option zum automatisierten Löschen bereit.

Zunehmende Verlagerung zur Server-Verarbeitung

Um die Performance von Wodis Sigma in der täglichen Arbeit weiter zu steigern, werden Prozesse zunehmend von der Client- zur Server-Verarbeitung verlagert. Auch in Release 11 wurde dieser Weg fortgesetzt. So wurden beispielsweise die Sollstellung in der Mieten­buch­haltung oder auch die Vorverteilungsstatistik in den Betriebskosten auf eine Server-Verarbeitung umgestellt. Konkret bedeutet dies eine enorme Zeitersparnis und zunehmende Flexibilität bei der Arbeit. Egal, wann der Prozess angestoßen wird, die eigenen Aufgaben können ohne Wartezeit flexibel fortgeführt werden.

Noch einfacher und schneller:
Neuerungen im Kommunikationscenter und Aktivitätenmanagement

Das Wesentliche auf einen Blick“ ist die Kerneigenschaft des Kommunikationscenters. Auch hier war das Kundenfeedback Basis für zahlreiche Anpassungen – nicht nur der Oberfläche, sondern auch der Usability.

Mit Release 11 steht der zusätzliche Baustein Steckbrief im Kommunikationscenter zur Verfügung. Dieser liefert verdichtete Informationen zum Geschäftspartner oder Mietvertrag auf einen Blick, die der Nutzer für die folgenden Arbeitsschritte benötigt. Über den Drill-down können weitere Informationen angezeigt werden oder die Möglichkeit zum Sprung in die Wodis-Sigma-Fachmasken kann genutzt werden.

Die Integration von Aareon Archiv kompakt in das Aktivitätenmanagment und den Postkorb bildet eine zusätzliche Erweiterung in Release 11 und ermöglicht u. a. die Anzeige von Dokumenten direkt im Kommunikationscenter. Dokumente sind so schnell verfügbar und können bei der Erstellung von Aktivitäten einfach als Anhang an ein Ticket beigefügt werden.

Darüber hinaus profitieren Anwender im Baustein Ticketing von zahlreichen Verbesserungen und neuen Funktionen, wie zum Beispiel:

Wodis Sigma Text

Stabilität, Performance und Prozessintegration: Die Server-basierte Verarbeitung im Serienbriefassistenten von Wodis Sigma Text geht mit klaren Vorteilen einher, was sich auch in der Nutzung zeigt. So verwenden nur noch 16 % der SaaS-Kunden ausschließlich Microsoft® Office Word für die Serienbrieferstellung.

Aufgrund der bedeutenden Rolle von Wodis Sigma Text wurden auch in diesem Modul zahlreiche Kundenanforderungen umgesetzt. Ziel ist es, kundeneigene Vorlagen mit den gewohnten Funktionen auf Wodis Sigma Text umstellen zu können. Eine Vielzahl solcher Funktionen wurde in Release 11 umgesetzt – beispielsweise hinsichtlich der Berechnung mit vorformatierten, numerischen Werten.

Wodis Sigma HelpCenter

Zahlreiche Kunden nutzen bereits erfolgreich die Funktionen des Wodis Sigma HelpCenter. Dieses ermöglicht es, Hilfe effektiver anzufordern und so schneller zu Lösungen zu gelangen.

Direkte Hilfe bietet im ersten Schritt ein Antwortkatalog zu häufig gestellten Fragen. In vielen Fällen erhalten Nutzer hier unmittelbar die benötigte Lösung und können ohne Wartezeit weiterarbeiten. Diese wichtige Funktion wird kontinuierlich – so auch in Release 11 – um zahlreiche neue Fragen und Antworten erweitert.

Sollte die benötigte Antwort nicht hinterlegt sein, kann direkt aus dem HelpCenter ein Ticket erstellt werden. Vorteil: Wichtige Informationen, wie Kontaktdaten oder Systeminformationen, werden automatisch mit übergeben – und eventuell notwendige Rückfragen hierzu entfallen.

Unternehmen haben darüber hinaus die Möglichkeit, eine eigene Support-Ebene in Form eines HelpCenter Administrators zu integrieren, der Tickets im Haus direkt beantworten oder bündeln und an Aareon weiterleiten kann. Auch dies trägt dazu bei, Hilfe effektiver anzufordern und so schneller zu Lösungen zu kommen.

Downloads

to top