EINSATZ VON COOKIES & TRACKING

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung der Website.

Technische Cookies

Technische Cookies sind essenziell, um den Webseitenbesuch modern und sicher zu gestalten und damit eingebundene Services wie z. B. Kunden-Login und Trainingsanmeldungen reibungslos funktionieren. Technische Cookies können Sie deshalb nicht deaktivieren.

Cookies und Tracking

Verschiedene Online-Dienste von Drittanbietern helfen uns, die Website mit zusätzlichen Funktionen anzureichern und mit erfassten statistischen Daten zum Besuch der Website sowie Daten des Nutzerverhaltens (Tracking) die Online-Angebote zu verbessern. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie die dazugehörigen Cookies und das Tracking akzeptieren.

settings
linkedin
youtube

vimeo

Ausführliche Informationen zu Cookies und Tracking

Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der Seite Datenschutzhinweis, wo man Cookies und Tracking unter Datenschutzeinstellungen ein- oder ausschalten kann.

Rohbau

Einzelmodule > Module - Technik
Einzelmodule > Module A-Z

Wodis Sigma Modernisierung/Bau

Mit Wodis Sigma Modernisierung/Bau managen Sie in sich abgeschlossene Projekte effizient und professionell. Ob eigene oder betreute Modernisierungen, Um- oder Neubauvorhaben – Sie behalten die Übersicht und die Kostenkontrolle.

Wodis Sigma Modernisierung/Bau für Aareon Wodis Sigma unterstützt Sie in kaufmännischer wie technischer Hinsicht bei der Vergabe von Aufträgen. Aufträge an mehrere Gewerke und Auftragnehmer sind kein Problem. Das korrekte Leistungsverzeichnis zum Auftrag liefert Wodis Sigma.

In sich abgeschlossene Bauprojekte flexibel verwalten

Vertrags- und Preisvereinbarungen (etwa Einheitspreisabkommen) können Sie präzise abbilden. Nachträge und vereinbarte Zahlungsbedingungen, Vertragsstrafen oder Sicherheitseinbehalte lassen sich ebenfalls schnell und einfach erfassen. Selbst die Auftragshistorie haben Sie mit dem Modul im Blick – Instandhaltungsaufträge eingeschlossen.

Kostenanalyse in der Tiefe, die Sie brauchen

Gliedern Sie jedes Vorhaben nach Maß! Die Gliederung können Sie an die Struktur Ihres Bestands anlehnen oder – wichtig bei Baubetreuung – eine völlig neue Struktur definieren.

Frei belegbare Merkmale und Kostengruppen ergänzen diese Stammdaten. Wie Sie die Kostengruppen zuordnen, entscheiden Sie: DIN 276 – alt oder neu – folgen oder einen eigenen Katalog definieren. Damit legen Sie den Differenzierungsgrad der späteren Kostenanalyse fest.

Transparenz auf allen Ebenen

Von Beginn an liefert Ihnen das Modul eine Kostenplanung mit Kostenschätzung und -berechnung. Das macht die Kosten transparent.

Die mitlaufende Kostenprognose vereinfacht das Controlling. Wird ein Auftragswert über- oder unterschritten, zeigt das Modul die Abweichung sofort an.

Die abschließende Kostenanalyse stellt künftige Projekte auf ein solides Fundament. Als weitere Vergleichswerte liefert das Modul individuelle Auftragsstatistiken und viele vordefinierte Auswertungen – darunter Soll-Ist-Vergleiche auf mehreren Betrachtungsebenen.

Produktbeschreibung

Hier können Sie den Artikel zum Produkt als PDF öffnen und ggf. ausdrucken oder herunterladen.

Produktbeschreibung
to top