EINSATZ VON COOKIES & TRACKING

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung der Website.

Technische Cookies

Technische Cookies sind essenziell, um den Webseitenbesuch modern und sicher zu gestalten und damit eingebundene Services wie z. B. Kunden-Login und Trainingsanmeldungen reibungslos funktionieren. Technische Cookies können Sie deshalb nicht deaktivieren.

Cookies und Tracking

Verschiedene Online-Dienste von Drittanbietern helfen uns, die Website mit zusätzlichen Funktionen anzureichern und mit erfassten statistischen Daten zum Besuch der Website sowie Daten des Nutzerverhaltens (Tracking) die Online-Angebote zu verbessern. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie die dazugehörigen Cookies und das Tracking akzeptieren.

settings
linkedin
youtube

vimeo

Ausführliche Informationen zu Cookies und Tracking

Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der Seite Datenschutzhinweis, wo man Cookies und Tracking unter Datenschutzeinstellungen ein- oder ausschalten kann.

Pressemitteilung

VIVAWEST entscheidet sich für Aareon Rechenzentrum

Die SAP®-Systeme der VIVAWEST Wohnen GmbH, Gelsenkirchen, sind bereits im Aareon Rechenzentrum im Produktivbetrieb.

Mainz, 11. März 2015 – Die Vivawest Wohnen GmbH, Gelsenkirchen, verlagerte den Betrieb ihrer SAP®-Systeme in das Rechenzentrum von Aareon, Europas führendem Beratungs- und Systemhaus für die Immobilienwirtschaft. Im Oktober 2014 startete der Produktivbetrieb der ersten Systeme. Bis Ende des Jahres 2014 folgten sukzessive weitere Systeme. Mit mehr als 120.000 Einheiten in 76 Kom­munen ist VIVAWEST einer der größten Wohnungsanbieter in Deutschland.

„Der Entscheidung für den Betrieb unserer Systeme im Aareon Rechenzentrum ging ein intensiver Analyseprozess voraus“, betont Uwe Scheffler, Fachbereichsleiter IT-Applikationen bei VIVAWEST. „Überzeugt hatten uns die Erfahrungen im SAP-Betriebsumfeld sowie das am Bankenstandard ausgerichtete umfassende Sicherheitskonzept bei einem ökonomisch interessanten Angebot. Hiervon profitieren wir nun im Produktivbetrieb und sind nach den ersten Monaten sehr zufrieden.“

„Durch die Auslagerung des Betriebs ihrer IT-Systeme in das Aareon Rechenzentrum können unsere Kunden sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren“, erläutert der Aareon-Vorstandsvorsitzende Dr. Manfred Alflen die Vorteile des IT-Outsourcings. „Das Aareon Rechenzentrum wird stetig von unseren IT-Experten auf modernstem Stand gehalten und bietet mehrfach zertifizierten Datenschutz.“ So wird der Betrieb des Aareon Rechenzentrums regelmäßig nach dem Prüfungsstandard PS 951 des Instituts der Wirtschaftsprüfer e.V. (IDW) zertifiziert. Zudem lässt Aareon regelmäßig freiwillige externe Datenschutz-Auditierungen nach § 9a Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) durchführen, und der TÜV Rheinland hat das Informationssicherheits­management-System von Aareon erfolgreich nach der international anerkannten Norm ISO/IEC 27001 zertifiziert.

to top