Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

logoAareon

Azubi

Karriere > Ausbildung

Duales Studium, Wirtschaftsinformatik/Software Engineering

Der duale Studiengang Wirtschaftsinformatik – Software Engineering (B.Sc.) verbindet das theoretische Wissen eines Studiums mit der praktischen Ausbildung in einem Unternehmen.

Die Ausbildungspläne des Unternehmens und die Studienpläne der Berufsakademie sind so aufeinander abgestimmt, dass die Studierenden sowohl in theoretischer als auch in praktischer Hinsicht an ihre Tätigkeiten als Wirtschaftsinformatiker – Software Engineering (Bachelor of Science) herangeführt werden.

Duale Ausbildung

Die Ausbildung ist ein verzahntes Lernsystem. Dabei wechseln sich theoretische Studienphasen an einer Berufsakademie mit praktischen Ausbildungsphasen im Betrieb ab. So sind die Auszubildenden pro Semester für zwölf Wochen im Unternehmen und für zwölf Wochen an der Berufsakademie.

Praxisphasen

In dieser Zeit lernen Sie das Unternehmen in seiner Gesamtheit kennen. In praktischer, zunehmend selbstständiger Arbeit erwerben Sie Fachkenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen, zum Beispiel im Bereich Entwicklung und Support oder bei der aktiven Mitwirkung in Kundenprojekten. Zu Ihren weiteren Aufgaben gehören u. a. Programmierung, Arbeiten in unserem Second Level Support, Unterstützung bei internen und externen Projekten sowie dem Kennenlernen und Anwenden von SAP® PS und Methoden agiler Softwareentwicklung.

Theoriephasen

Die Wirtschaftsinformatik beschäftigt sich mit der Entwicklung und Anwendung von Informationssystemen für betriebliche Aufgabenstellungen in Wirtschaft und Verwaltung. In der klassischen Wirtschaftsinformatik werden Kernkompetenzen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre und Informationstechnologie vermittelt. Dem interdisziplinären Charakter der Wirtschaftsinformatik wird durch das Studienfach Methoden der Wirtschaftsinformatik Rechnung getragen, welches schwerpunktmäßig Methoden und Techniken zur Modellierung komplexer Informationssysteme vermittelt.

In der Softwaremethodik werden darüber hinaus die Themengebiete Formale Aspekte der Informatik, Entwurfsprozesse, Konzeption von Benutzungsoberflächen und Innovative Programmiertechniken vertiefend behandelt.

Perspektiven

Wir bilden aus mit dem Ziel, unsere Auszubildenden bei entsprechender Leistung zu übernehmen. Nach Beendigung der Ausbildung können die Absolventen verantwortungsvolle Aufgaben übernehmen.

Nach einer erfolgreichen Ausbildung stehen Ihnen bei uns viele Türen offen. So zum Beispiel die Entwicklungsbereiche, das Produktmanagement sowie Tätigkeiten im Consulting, dem Service Management oder im Support.

Ausbildungsdauer
3 Jahre

Ausbildungsstandorte

Interne Weiterbildungen – vertieftes Wissen

Darüber hinaus machen wir Sie durch eigene Schulungen auf folgenden Gebieten fit:

Damit können Sie rechnen: Leistungen, Gehalt, Perspektiven

Das bringen Sie mit

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Schauen Sie in der Liste offener Stellen nach, ob etwas für Sie dabei ist.

Verstärken Sie unser Team!

Kontakt

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Die Personalreferenten bei Aareon
Konzernbereich Personal und Organisation
+49 6131 301-290

to top