EINSATZ VON COOKIES & TRACKING

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung der Website.

Technische Cookies

Technische Cookies sind essenziell, um den Webseitenbesuch modern und sicher zu gestalten und damit eingebundene Services wie z. B. Kunden-Login und Trainingsanmeldungen reibungslos funktionieren. Technische Cookies können Sie deshalb nicht deaktivieren.

Cookies und Tracking

Verschiedene Online-Dienste von Drittanbietern helfen uns, die Website mit zusätzlichen Funktionen anzureichern und mit erfassten statistischen Daten zum Besuch der Website sowie Daten des Nutzerverhaltens (Tracking) die Online-Angebote zu verbessern. Deshalb würden wir uns freuen, wenn Sie die dazugehörigen Cookies und das Tracking akzeptieren.

settings
linkedin
youtube

vimeo

Ausführliche Informationen zu Cookies und Tracking

Ausführliche Informationen dazu finden sich auf der Seite Datenschutzhinweis, wo man Cookies und Tracking unter Datenschutzeinstellungen ein- oder ausschalten kann.

Digitalisierung einfach gemacht

EU-Energieeffizienz-Richtlinie (EED)

Die EED mit novellierter Heizkostenverordnung für Deutschland ist da. Deshalb lautet die klare Empfehlung: mit Hochdruck an der Lösung arbeiten. Aareon bietet Ihnen hierfür eine digitale, EED-spezifische Lösung.

Die EED ist eine Maßnahme der EU für mehr Klimaschutz. Bis 2030 soll der europaweite Energieverbrauch um 32,5 % im Vergleich zur Prognose von 2007 gesenkt werden. Ziel ist es, Mieter durch eine höhere Transparenz ihres Verbrauchsverhaltens zu einem sparsameren Umgang mit Wasser und Wärme zu bewegen. Die unterjährige Verbrauchsinformation wird damit beim Einsatz von fern- und funkauslesbaren Zählern monatlich zur Pflicht.

Wie Sie die EED digital umsetzen

Für eine effiziente Umsetzung der EED-Vorgaben müssen Wohnungsunternehmen und Wärmemessdienste eng zusammenarbeiten. Ein rechtzeitiger Stammdatenaustausch bei Mieterwechsel ist ebenso notwendig wie die automatisierte Zustellung der Verbrauchsdaten an die Mieter – digital oder auf Papier. Gegebenenfalls müssen auch die Daten mehrerer Messdienste verarbeitet und vereinheitlicht werden. Für all das bieten wir Ihnen mit Wechselmanagement by Aareon sowie CRM-App und -Portal by Aareon eine digitale Prozesslösung. Alternativ steht Ihnen mit unserer neuen Paketvariante CRM EED Paket Business eine schlanke, günstigere CRM-Einstiegsvariante zur Verfügung, die Ihnen im Zusammenspiel mit Wechselmanagement die Visualisierung der EED-relevanten Informationen bietet. Diese können Sie nach Ihren Bedürfnissen und Ihrem Zeitplan erweitern. Damit erfüllen Sie alle Anforderungen der Gesetzesänderung, sparen wertvolle Ressourcen und erhalten viele weitere Mehrwerte. 

EED-Verbrauchsinfo via Druck & Postversand als Service von Aareon

Sie erreichen nicht alle Mieter über Ihr Mieterportal oder haben noch kein Mieterportal im Einsatz? Kein Problem – wir unterstützen Sie mit einem umfassenden Service. Wir generieren Ihnen auf Basis einer standardisierten Vorlage die monatliche Verbrauchsinformation als PDF-Dokument. Das Dokument wird im ERP-System archiviert und parallel startet der Druckprozess inklusive Versand via Post an Ihre Mieter. Für Sie interessant? Sprechen Sie uns gerne an. 

Gewappnet für die EED

Sichern Sie sich jetzt einen komfortablen Weg, die geänderten gesetzlichen Anforderungen zu erfüllen – vollständig integriert, hochgradig automatisiert und zukunftssicher erweiterbar.

Jetzt beraten lassen!

*Die Lösung setzt ein Aareon-ERP-System voraus.

Unsere Produkte als digitale Lösung

Paket Energiemanagement 

Das Datenportal Wechselmanagement by Aareon unterstützt Sie beim Stammdatenaustausch und bei der Übermittlung aktueller Verbrauchsdaten. Veränderungen müssen lediglich im ERP-System eingetragen werden – die weiteren Schritte übernimmt Wechselmanagement: Alle benötigten Informationen werden fristgerecht im richtigen Format an das System des jeweiligen Partners weitergeleitet.

→ Hier finden Sie weitere Informationen zum Wechselmanagement by Aareon.

Paket CRM-App und -Portal – jetzt auch als günstigere EED-spezifische Einstiegsvariante CRM EED Paket Business

Über die App fürs Smartphone oder das Webportal werden die Verbrauchsdaten auf Wohnungsebene visualisiert. So haben Ihre Mieter jederzeit ihren Verbrauch im Blick. Dank der vollen Integration in die Aareon-Welt läuft auch hier der Einsatz naht- und problemlos.

→ Hier finden Sie Informationen zu den vielen weiteren Funktionen unseres CRM-Systems.

EED-Verbrauchsinfo via Druck & Postversand als Service von Aareon

Optional bieten wir Ihnen mit dem Paket Energiemanagement neben der Dokumentenerstellung, Archivierung und Druckvorbereitung auch einen umfassenden Service für die gesamte logistische Abwicklung von Drucken, Kuvertieren und Versenden via Post. So erreichen Sie Ihre Mieter auch auf dem Papierweg einfach und effizient.

Ihre Vorteile mit Aareon

Mehr zur EED

Sie haben noch Fragen?

Hat man das Wechselmanagement automatisch oder muss man das Modul neu kaufen?

Das Wechselmanagement ist ein eigenes Produkt in unserem Lösungsportfolio auf Basis der Aareon Smart World. Es steht als eigenständige Lösung zur Verfügung wie beispielsweise das Mieterportal (CRM) oder Immoblue Pro.

Werden die Verbrauchsdaten in Wodis hinterlegt?

Die Verbrauchsdaten werden in Wodis nicht abgelegt. Diese sind sicher auf unserer digitalen Plattform aufbewahrt. 

Wie hoch ist der Automatisierungsgrad? Muss monatlich manuell eingegriffen werden?

Das Wechselmanagement überführt die Stammdaten des Mieters in das ERP-System des Wärmemessdienstleisters. Dieser Prozess wird durch das ERP-System des Wohnungsunternehmens angestoßen. Wird eine Änderung z. B. Kündigungsdatumeingabe in das ERP-System eingepflegt, dann wird die Information übermittelt. Ein manueller Eingriff ist nicht nötig. Gleichermaßen verhält es sich mit den monatlichen Verbrauchswerten. Diese werden durch den angebundenen Wärmemessdienstleister an das Wechselmanagement übergeben. Wechselmanagement überträgt an die digitale Plattform und CRM stellt die Daten visuell dar.

Gibt es eine "kleine" Version des Mieterportals, wenn man noch keins im Einsatz hat?

Ja, es gibt unsere schlanke CRM-Einstiegsvariante CRM EED Paket Business. Dort kann das Mieterportal nur die Verbrauchsinformationen darstellen - Voraussetzung ist immer das Wechselmanagement im Paket Energiemanagement von Aareon.

Ist dieses Verfahren schon mit jedem Energieversorger möglich?

Nein, nur mit den angebundenen Versorgern. Gerne prüfen wir, ob Ihr Versorger angebunden ist und führen mit diesem individuelle Gespräche.

Ist eine Übertragung der Zählerprotokolle an die Versorger hinfällig?

Sofern der Partner an das Wechselmanagement angebunden ist, ist das Zustellen von Zählerprotokollen nicht mehr nötig. Das macht das Wechselmanagement automatisch. In Hinblick auf unsere Lösung Mobile Services werden Zählerdaten nach Abschluss der Aufgabe übertragen sowie alle relevanten Daten für eine Leerstandsan- bzw. abmeldung.

Wie funktioniert die Turnus-Zählerstandsmeldung durch den Versorger? Dort gibt es ja bislang keine Funkübertragung.

Die Zähler müssen mit unserer Lösung Mobile Services abgelesen werden. Dadurch spart man sich die Nacharbeit im Büro der heutigen manuellen Prozesse, beispielsweise über Karten oder xls-Dateien.

Produktbeschreibung

Hier können Sie den Artikel zum Produkt als PDF öffnen und ggf. ausdrucken oder herunterladen.

Produktbeschreibung
to top