logoAareon

Sicherheit

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch sowie Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten und Dienstleistungen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und Ihr sicheres Gefühl beim Besuch unserer Internet-Seiten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die persönlichen Daten, die beim Besuch unserer Webseiten erhoben werden, verarbeiten wir gemäß den gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere des Bundes­daten­schutz­gesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Ferner ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

Darüber hinaus hat Aareon die folgenden Richtlinien für den Umgang mit personenbezogenen Daten erstellt, die als Basis für unser Verhältnis zu Kunden und Partnern dienen. Jegliche Änderung wird unverzüglich auf dieser Seite bekannt gegeben. Daher sollten Sie diese Webseite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutz­erklärung zu informieren.

Unsere Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Trotz größter Sorgfalt bei der Auswahl der Links zu anderen Anbietern können wir keine Verantwortung oder Haftung für die Inhalte und die Datensicherheit der Webseiten dieser Anbieter übernehmen.

I. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Schutzmaßnahmen ein, um Ihre Aareon zur Verfügung gestellten Daten vor zufälligen oder vorsätzlichen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheits­maßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Vertrauliche persönliche Daten, die über das Internet übertragen werden, schützen wir darüber hinaus durch Verschlüsselung.

Alle unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung des Datengeheimnisses gemäß § 5 Bundes­daten­schutz­gesetz (BDSG) verpflichtet.

II. Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Betreiber einer Webseite auf Ihrem Rechner gespeichert wird. Cookies dienen in erster Linie dazu, den Webseitenbesuch komfortabler und sicherer zu gestalten und zu beschleunigen.

Für das Angebot von Zusatzfunktionen, die den Komfort bei der Nutzung unserer Webseiten verbessern, die einen einwandfreien Registrierungsprozess gewährleisten oder um Informationen über die Nutzung unserer Webseiten zu erhalten und so die Gestaltung unserer Webseiten besser auf unsere Kunden abzustimmen, setzen wir Cookies ein: Session-Cookies und bei Nutzung des Kunden-Logins Persistant-Cookies. Dabei werden für eine begrenzte Zeit Informationen über Ihre Nutzung unserer Webseite in Dateien auf Ihrem Rechner gespeichert. Ein Session-Cookie wird nach dem Besuch der Webseite gelöscht. Ein Persistant-Cookie wird dauerhaft auf Ihrem Rechner gespeichert. Bei einem erneuten Besuch auf unserer Webseite werden die gespeicherten Informationen wieder ausgelesen, wodurch Ihnen zum Beispiel die erneute Eingabe von Daten erspart wird.

Sie haben die Möglichkeit, Ihre Browser­einstellungen so zu ändern, dass Cookies bei Bedarf blockiert werden oder erst nach Einzelfreigabe zugelassen werden. Wenn Sie die Speicherung von Cookies blockieren, können Sie die interaktiven Funktionen auf dieser oder einer anderen Webseite möglicherweise nicht in vollem Umfang nutzen.

III. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten beim Besuch unserer Webseiten

  1. Beim Besuch unserer Webseiten speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres PC sowie Datum und Zeit Ihrer Anfrage, den Typ Ihres Internet-Browsers und das Betriebssystem Ihres PC sowie die Seite, von der aus Sie uns besuchen. Dies ist notwendig, um Ihnen einen technisch zuverlässigen Betrieb gewährleisten zu können. Ein darüber hinausgehender Personenbezug aufgrund dieser Daten wird nicht hergestellt und wird auch nicht beabsichtigt.
  2. Auf unseren Webseiten verwenden wir Piwik. Hierbei handelt es sich um eine Open-Source-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Besucherzugriffe. Piwik nutzt Cookies. Die anhand des Cookies erzeugten Informationen über die Nutzung dieses Internetangebots werden ausschließlich auf Aareon-eigenen Servern gespeichert. Die übermittelte IP-Adresse wird sofort nach Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Sie können der Speicherung von Cookies durch eine Einstellung in Ihrer Browser-Software generell entgegenwirken; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite vollumfänglich nutzen können.
  3. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, werden beim Besuch unserer Webseiten nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z. B. im Rahmen einer Registrierung, der Anmeldung für bestimmte Dienste, zu Bewerbungszwecken, für eine Umfrage oder den Erhalt von firmen- und produktbezogenen Informationen, der Teilnahme an einem Preisausschreiben oder zur Durchführung eines Vertrages.Die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden zu den jeweils angegebenen Zwecken gespeichert und genutzt.Sie können der in dieser Ziffer 3 dargestellten Nutzung und/oder Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit durch Mitteilung an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten von Aareon widersprechen.

IV. Auskunftsrecht

Auf Anforderung teilen wir Ihnen entsprechend dem geltenden Recht schriftlich mit, ob und welche personenbezogenen Daten zu Ihrer Person bei uns gespeichert sind.

V. Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das BDSG (Bundesdatenschutzgesetz) schreibt in § 4g vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz folgende Angaben entsprechend § 4e BDSG verfügbar zu machen hat:

1. Name der verantwortlichen Stelle
Aareon AGAareon Deutschland GmbHAareon Immobilien Projekt Gesellschaft mbH
2. Geschäftsleitung
Vorstand:
Dr. Manfred Alflen (Vorsitzender)
Sabine Fischer
Dr. André Rasquin
Christian M. Schmahl
Geschäftsführung:
Sabine Fischer
Dr. André Rasquin
Eberhard Villmow
Geschäftsführung:
Alf Tomalla
Dirk Schneider
Leiter der Datenverarbeitung:
Wolfgang Schek
3. Anschrift der verantwortlichen Stelle
Isaac-Fulda-Allee 6
55124 Mainz
Tel.: +49 6131 301-0
Fax: +49 6131 301-419
Isaac-Fulda-Allee 6
55124 Mainz
Tel.: +49 6131 301-0
Fax: +49 6131 301-419
Rheinlanddamm 199
44139 Dortmund
Tel.: +49 231 7751-0
Fax: +49 231 7751-190

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung
Gegenstand des Unternehmens sind Beratung, Softwareprodukte, Support und IT-Dienstleistungen (inkl. Auftragsdaten­verarbeitung) für die Immobilienbranche. Die Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung erfolgt zur Ausübung und zum Betrieb des vorgenannten Unternehmensgegenstands.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien
Es werden zu folgenden Gruppen, soweit es sich um natürliche Personen handelt, personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und genutzt, soweit diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind:

6. Empfänger der Daten oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

7. Regelfristen für die Löschung der Daten
Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen werden die Daten gelöscht. Soweit es sich um die Durchführung der Auftragsdatenverarbeitung nach § 11 BDSG handelt, liegt die Verantwortung zur Löschung beim jeweiligen Auftraggeber.

Bewerberdaten werden sechs Monate nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten (außerhalb EU)
Eine Übermittlung in Drittstaaten ist nicht geplant. In Einzelfällen können Übermittlungen im Rahmen bestehender Auftragsverhältnisse nach § 11 BDSG sowie im Rahmen der vertraglichen Kommunikation mit Stellen außerhalb der EU-Mitgliedsstaaten stattfinden.

VI. Aktualisierung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung wird von Zeit zu Zeit aktualisiert. In dem Fall werden die Änderungen auf aareon.de veröffentlicht. Falls Sie diesen Änderungen nicht zustimmen, werden Sie gebeten, die Nutzung dieser Webseite einzustellen. Sofern wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden, werden wir Sie darüber benachrichtigen, indem wir auf aareon.de eine deutlich sichtbare Mitteilung platzieren.

VII. Betrieblicher Datenschutzbeauftragter

Entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen hat Aareon einen betrieblichen Datenschutz­beauftragten bestellt. Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich direkt an ihn wenden.

Anton Hoffmann
Datenschutzbeauftragter
c/o Aareon AG
Isaac-Fulda-Allee 6
55124 Mainz

oder

E-Mail: Anton.Hoffmann (at) Aareon.com

to top